Archiv der Kategorie: Uncategorized

„Da lässt sich was draus machen! Inklusionssport ist einfacher als man denkt.“

Unter diesem Motto fand am Freitag, 11.12.2015 ein Fortbildungsnachmittag unter der Leitung von Dr. Martin Sowa in der Lenninger Sulzburghalle statt.

Dr. Martin Sowa ist Referent für Inklusionssport bei der Geschäftsstelle des Landes-Behindertenbeauftragten Gerd Weimer und Begründer des Inklusionssportprogramms BISON (Baden-Württemberg Inkludiert Sportler Ohne Norm).

Auf Einladung des Inklusionsforums Lenningen, Owen und Erkenbrechtsweiler konnten 23 Teilnehmer/innen an diesem Nachmittag einige Facetten des Inklusionssports kennen lernen. Neben theoretischen Informationen gab es viele praktische Spielideen, die sofort in der Sportstunde umgesetzt werden können. Wichtig war Martin Sowa vor allem, dass die Teilnehmer/innen ein Gefühl dafür bekommen, dass Inklusionssport gar nicht so schwer umzusetzen ist, wie man anfangs häufig denkt. Mit ein wenig Fantasie und Einfühlungsvermögen kann man bereits ganz viel auf die Beine stellen. Bei Spielen ohne großen Materialaufwand, wie zum Beispiel „Auf dem Bazar von Agadir“, haben sich der Spaß und die Freude an der Bewegung und am Spiel sofort auf alle Teilnehmer übertragen. Neben Laufspielen, Kooperationsspielen und dem Spiel „Speedplay“ gab es zum Abschluss noch Anregungen, wie man eine Sportstunde ganz ruhig und doch mit viel Spaß beenden kann.

Ganz herzlich möchten wir uns bei der Gemeinde Lenningen, für die Überlassung der Halle bedanken.

Die Veranstaltung wurde gefördert vom Land Baden Württemberg und vom KVJS.